JAMSESSION

OFFEN BÜHNE VON KIK UND LMS RIED

Den Opener für die KiK-Session am Mittwoch, 11. März um 20:00 Uhr bestreitet die Formation hub5, die ihre Musik als spritzig und frisch, schön und hässlich, simple und doch episch, jazzig und doch auch wieder nicht beschreiben. Hubert Gredler’s Kompositionen sind das Herzstück von hub5, die ihren Charme und ihren Charakter nur durch die leidenschaftlichen Interpretationen dieser wunderbaren Band entfalten können. Hub5 sind: Stepan Flagar – Tenorsaxophon, Sopransaxophon; Robert Schröck – Altsaxophon; Hubert Gredler – Piano, Fender Rhodes; Simon Schmollgruber – Bass; Max Plattner – Schlagzeug

Im Anschluss an den Opener wird wieder gejammt. In enger Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule Ried entstand im KiK eine Plattform von Musikern für Musiker, egal welchen Alters oder Genres. Es geht bei der „Offenen Bühne“ auch darum, Talente zu zeigen, zu wecken und zu fördern. In ungezwungener Atmosphäre musizieren Profimusiker und Hobbymusiker gemeinsam und auf Augenhöhe.

Diese Veranstaltung teilen
Bis zum Event
    Datum

    11. März 2020

    Beginn: 20 Uhr

    Einlass: 19 Uhr