11. Nacht des Fado

CARLOS LEITAO & Ensemble presentSara Paixão

Wir gehen mit unserer männlichen Stammbesetzung auch ins zweite Jahrzehnt dieser Konzertreise!

Der weibliche Gast, den uns Carlos diesmal vorstellt, ist die junge Fadista Sara Paixão, ein neuer Stern am Fado-Himmel. Geboren 1991 in Lissabon begann sie mit 16 dem FADO zu erliegen. Hin und her gerissen zwischen ihrem Brotberuf als Zahn-Hygienikerin und ihrer Leidenschaft, erarbeitete sie sich über die Jahre einen hervorragenden Ruf als Fado-Sängerin der alten Schule. Von den kleinsten Fado-Clubs sang sie sich buchstäblich empor, bis sie ihr Weg schließlich über das authentischste Fado-Haus Lissabons Senhor Vinho (Besitzerin ist die Fado-Legende Maria da Fé) bis in den „Olymp” der Szene, den „Clube de Fado” führte!

CARLOS LEITAO wird seine neue, pure Fado-CD „Simples” – mit 10 Eigenkompositionen von gesamt 11 Fados – vorstellen, was einer Sensation gleichkommt, sind doch die meisten aktuell gesungenen Fados nur Wiedergaben bestehender Texte. Carlos bereichert somit das Repertoire an Fados mit zehn zeitgenössischen Kompositionen und vielleicht wird auch einer seiner Fados zum Klassiker. Die CD wurde ohne Kompromisse an moderne Strömungen in der klassischen Besetzung Konzertgitarre ( Luis Pontes & Carlos Leitao ), portugiesische Gitarre ( Bruno Chaveiro & Henrique Leitao ), sowie akkustischer Bass und Kontrabass (Carlos Menezes) aufgenommen.

CARLOS LEITAO hatte in Portugal lange den Ruf eines höchst talentierten, verlässlichen und besonnenen Gitarristen, der gemeinsam mit seinem Bruder Henrique Leitao (portugiesische Gitarre) und ihrem engsten Freund Carlos Menezes (Akkustik-Bass) mit fast allen Fado-Größen der Szene arbeitete, bis er 2013 selbst das Album „Do Quarto” (aus dem Schlazimmer) als Fadista aufnahm, das zu den allerfeinsten Tondokumenten des Genres zählt. Mit seiner zweiten CD „Sala des Estar” (Wohnzimmer) und dem dritten Werk „Casa Vazia” (leeres Haus) gelang ihm endgültig der Durchbruch als Fadista, Gitarre spielt er nur noch auf unserer Tour!

Diese musikalische „Trilogie des Hauses” war bereits eine Besonderheit in der Szene, eine Fado-CD mit ausschließlich eigenen Kompositionen eines Künstlers gleicht aber fast einem Wunder. Wir dürfen gespannt sein!

Der anhaltende weltweite FADO-Boom bringt immer neue Namen hervor, die es verdienen auch gehört zu werden und es scheint, als ob es in Lissabon kein Ende an großen Talenten und zukünftigen Stars geben würde.

Carlos Leitao: Gesang & Viola (= Konzertgitarre) 

Sara Paixão: Gesang

Henrique Leitao: Guitarra Portuguesa (= portugiesische Gitarre)

Carlos Menezes: Baixo (=akkustischer Bass)

Diese Veranstaltung teilen
  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
Datum

Fr 20. Jänner 2023

Beginn: 20 Uhr

Einlass: 19 Uhr

Vorverkauf

Online sowie im KiK Ried, bei Thalia Ried und Raiffeisenbank Ried

Ermäßigung

2 € für KiK, Ö1 und AK Mitglieder.
2 € für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Zivil- und Präsenzdiener gegen Vorlage eines gültigen Nachweises.
2 € für s'Innviertel Gästekarten BesitzerInnen
2 € für 4youCard BesitzerInnen.

Zutrittsregeln

Bitte beachten sie die allgemein und zur Zeit der Veranstaltung gültigen Corona Regeln.
Danke!