Junger

Album Release „Kein Land in Sicht“

Hans-Peter Junger ist Sänger und kreativer Kopf der gleichnamigen Alternative-Rockband, die er vor einigen Jahren gemeinsam mit Albert Radlinger (Gitarre) und Andreas Mitterbuchner (Bass), welche schon seit Mitte der Neunziger zusammen spielen, gegründet hat. Später wurde die Band mit Florian Duft am Schlagzeug komplettiert.

Die Vorleben der Bandmitglieder aus dem hohen Norden Österreichs waren voll von Musik in verschiedenen Formationen und Genres, man zelebrierte Hardcore und Punk gleichermaßen wie Bluesrock oder erzählte düstere Liebesgeschichten als Singer-Songwriter. In den Regalen der Musiker stapeln sich verstaubte Musikkassetten, CDs und VHS-Videos vergangener Projekte, immer mit höchstem Einsatz aber auch letzter Kohle realisiert. Dokumente jahrelangem Hoffens und Scheiterns, jedoch niemals der Kapitulation.

Als JUNGER sind sie dem Projektstatus endlich ein für alle Mal entwachsen. Der Sound wurde erdiger, die Gitarren bissiger, der Wind wurde rauer und das Licht düsterer und es schweißte sich endgültig ein solides Bandgefüge zusammen. Mit “Kein Land in Sicht” steht jetzt die erste Single aus dem gleichnamigen Debut von JUNGER in den Startlöchern, in welchem sich die vielen Jahre intensiver Arbeit mit großer Wucht und großen Gefühlen entladen. Aufrüttelnd und vielleicht sogar ein wenig verstörend sind die Bilder dazu. Der Titel „Kein Land in Sicht“ kann wohl als Metapher für so manches herhalten, der wahre Ursprung dieses Songs sind jedoch die vielen alltäglichen Scharmützel der eigenen Seele, die einem oft alles abverlangen aber bei genauerem Hinsehen offenbaren, dass der wahre Feind nicht unbedingt im Außen zu finden ist. Ein positiv dreckiges Stück Rockmusik, das aus der Zeit gefallen zu sein scheint und vielleicht gerade deshalb richtig gut tut.

Diese Veranstaltung teilen
  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
Datum

12. Februar 2022

Beginn: 20.00 Uhr

Einlass: 19 Uhr

Vorverkauf

Online - Start: 14. November, 10 Uhr

KiK Ried, Thalia Ried und Raiffeisenbank Ried

Ermäßigung

2 € für KiK, Ö1 und AK Mitglieder. SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Zivil- und Präsenzdiener: veranstaltungsabhängig.

Zutrittsregeln

Für diese Veranstaltung gilt die 2-G Regel. Ein Zutritt ist nur GEIMPFT oder GENESEN möglich. Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen und bringen Sie Ihren 2-G Nachweis mit.