KulturBühneRied: Aliens | Bluemling

Aliens – 25 Jahre Indie-Rock aus Ried

Die Wurzeln der ALIENS liegen in der Underground-Bewegung der späten 80er-Jahre, die es – man höre und staune – auch im Innviertel gab. Gegründet 1988 als „Armless Wankers“ und weitergeführt als „John Horse“ spielten Josef Bauchinger (voc/guit), Robert Kollmann (drums) und Stefan Lettner (bass) gemeinsam mit ihrem damaligen Sänger und Mastermind Dieter Baier legendäre Konzerte in den Wiener Szenelokalen Flex, Arena und Bach sowie auch im Rieder Kult-Tempel Womm.

1997 kam es zur Gründung der „Aliens“. Ernst Nadler, bekannt als Organisator der Bulldogrock-Festivals, stieß zur Band und besetzte eine der beiden Stromgitarren. Lettner wechselte auf den Bass und Bauchinger übernahm den Leadgesang. Rasch entwickelten sich eigene Songs und es folgten eine CD-Produktion („take me to a higher place“, 2000) sowie zahlreiche Auftritte im In- und Ausland. Stilmäßig ging die Reise von „Schlangenbass mit räudiger Hundegitarre“ in Richtung „erdiger Rock mit schrägen Einflüssen“. Geblieben sind die wöchentlichen Sessions im bäuerlichen Mostkeller-Proberaum und eine bereits über 30 Jahre andauernde Freundschaft.

Bluemling – Balladen für Grobmotoriker

Die Band wurde 2011 gegründet, die Musiker sind allerdings schon länger aktiv. Bassist und Sänger Michael Cabas stand bereits in den 1980ern mit Rex Royal und Les Fleurs du Mal auf der Bühne und hat mit Puke über 15 Jahre lang konstant Bandgeschichte geschrieben. Schlagzeuger Andreas Lettner verdiente sich seine Sporen mit den Capers (Platzgummer, Tolly, Pümpel, Lettner), den Occidental Blue Harmony Lovers (Schachinger, Bacher, Egger, Lettner) und schließlich den legendären HCL (Hampl, Costa, Lettner).

Somit treffen zwei der erfahrensten Independant-Haudegen Österreichs aufeinander. Das neue Programm der beiden lässt sich kurz und bündig beschreiben: Deutschgesang trifft auf den in der Garage entwickelten Wave und Punkrock der 1980er/90er Jahre.

KulturBühneRied presented by OÖ Versicherung

Das kulturelle Leben in Ried neu entfachen, regionalen Kunst- und Kulturinitiativen die Möglichkeit für eigenständige Umsetzung von Veranstaltungen zu ermöglichen und gleichzeitig KünstlerInnen eine Bühne bieten. Das ist das Fundament der KulturBühneRied 2022 presented by OÖ Versicherung.

Bei freiem Eintritt wird von 8. Juli – 6. August ein breites Unterhaltungsprogramm geboten mit Konzerten, Poetry Slams, Sommerkino und Kindertheater. Und all das direkt in der Rieder Innenstadt – am Neptunbrunnen – mit gemütlichem Gastgarten, um die warmen Sommerabende gemütlich ausklingen zu lassen.

Diese Veranstaltung teilen
  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
Datum

Do 28. Juli 2022

Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr

Ort

Am Neptunbrunnen
Dr. Thomas-Senn-Str. 1
4910 Ried i.I.

Eintritt

freie Spende

Zutrittsregeln

Es gelten die aktuellen Bestimmungen für Open Air Veranstaltungen.